Autor: Heidi Rauch

0

TEPFIT-Treffen im November in Erding

Wer nicht auf Facebook mit uns verbunden ist – neue Mitglieder sind herzlich willkommen in der geschlossenen TEPFIT-Gruppe -, dem wollen wir die Information nicht vorenthalten: Vom 18. bis 20. November 2016 treffen sich die TEPFitler im oberbayerischen Erding zu einem Gesundheitsworkshop. Das Hauptprogramm findet am Samstag, 19. November, im...

0

Herzliche Autorenwünsche für ein bewegungsfreudiges Jahr 2016

Unser Jahresendessen am Tegernsee ist zur liebgewordenen Tradition geworden seit wir 2012 unser Buch „Mut zur neuen Hüfte!“ herausgebracht haben: Zum vierten Mal haben Peter Herrchen und ich uns also mit unseren lieben Ehepartnern in den letzten Tagen des „alten“ Jahres zum Mittagessen getroffen und das Jahr 2015 ein bisschen Revue...

0

Hüft- und Knie-Begegnungen – in China, am Tegernsee und auf dem Golfplatz

Unsere Leserin, die garantiert am weitesten entfernt wohnt, ist Cory aus Hong Kong. Sie wohnt mit ihrem Mann aus beruflichen Gründen in China und hat sich in Hong Kong auch beide Hüften auf einmal operieren lassen (mit einer McMinn-Prothese). Ich habe in meinem Blog über unsere Begegnung auf dem Victoria Peak geschrieben...

0

Neuer „Dr. TEP rät“-Beitrag zu den verschiedenen Hüft-OP-Zugängen

In unseren beiden Büchern haben einige wenige Patienten tatsächlich sowohl ein künstliches Hüft- als auch ein künstliches Kniegelenk – und leben sportlich aktiv damit. Einem unserer Knie-Patienten steht nun tatsächlich auch eine Hüft-OP bevor – und er informiert sich dazu nicht nur in unseren Büchern, sondern auch im Internet. Er...

0

Fragen? Antwort hat Dr. TEP

Eigentlich denken wir als Autorenteam immer, dass wir in unseren beiden Büchern alle Fragen rund um Hüft- und Knie-TEP-OP ausreichend beantwortet haben. Aber dann belehren uns unsere Leser doch eines Besseren. Als wir das erkannten, haben wir unseren Menüpunkt „Dr. TEP rät“ ins Leben gerufen. Hier reagieren wir stets aktuell auf drängende...

0

Vorbildlicher Hüft-Aufklärungsfilm und Mut machender Knie Performer

Sobald wir über unseren Online-Shop plötzlich sehr viele Buchbestellungen bekommen, ist unsere Neugier geweckt – und wir fragen ab und an per e-mail nach, auf welchem Weg ein Buchkäufer unsere Seite und unsere Bücher gefunden hat. Und manchmal machen wir dank unserer Leser ganz besondere Entdeckungen. Im Januar gab es je...

0

Weihnachtsgrüße an alle TEP-Träger und die, die es noch werden wollen/müssen

Kennen Sie Bundle-Preise? Nein, das hat nichts mit dem Bayerischen Anbandeln (= Flirten) zu tun, sondern mit dem Zusammenschnüren (to bundle) von zwei Dingen. In unserem Fall könnten wir zwei Bücher zusammenschnüren und zu einem attraktiveren Preis verkaufen. Aber ganz ehrlich: So viele Menschen, die sowohl eine Hüft- als auch...

Claudia glücklich im Ziel nach 5 km Power Walking 0

Viele dankbare Leser – und erstes Laufevent von Knie-Patientin Claudia

Viele Berufstätige klagen über e-mail-Fluten, die ihnen das Leben angeblich schwer machen. Wir Autoren, Heidi Rauch und Peter Herrchen, lieben e-mails, vor allem, wenn sie von dankbaren Leserinnen und Lesern kommen. Wir freuen uns wirklich sehr, wenn wir lesen, dass unser Buch Mut gemacht hat, dass wir helfen konnten. Und...

0

Gipfeltreffen – Heidi Rauch & Michael Pause beim Skifahren

TV-Journalist Michael Pause ist der einzige Knie-TEP-Träger im Buch „Mut zum neuen Knie!“, der seinen Erfahrungsbericht selbst geschrieben hat: humorig, selbstironisch, Mut machend. Witzigerweise stellten Autorin Heidi Rauch und der „Bergauf-bergab“-Redakteur Michael Pause fest, dass sie beide dereinst auf der Deutschen Journalistenschule in München waren – und dass der im Knie-Buch...

0

Unser Knie-Buch ist in Druck!

Es ist geschafft: 307 Seiten, farbig bebildert mit 214 Fotos – unser zweiter Mutmach-Ratgeber aus Patientensicht ist beim Drucker: „Mut zum neuen Knie!“ drucken wir in einer Startauflage von 3.000 Stück – schließlich haben uns die Vorbestellungen über unseren Online-Shop und Amazon darin bestätigt, dass dieses Buch gebraucht wird. Es...